Bodet SA

Seien Sie der Zeit
einen Schritt voraus
 

Blog

Marre des formations trop théoriques et ennuyeuses ?

Dann ist E-Learning vielleicht etwas für Sie. Ob Sie nun am Beginn Ihrer Berufslaufbahn stehen oder Sie sich bereits gut etabliert haben, Weiterbildung bleibt unverzichtbar, ob als Präsenz- oder Fernstudium. So bleiben Sie in Ihrem Tätigkeitsbereich immer auf dem neuesten Stand. Es ist wichtig, sich über Neuerungen in Ihrem Bereich auf dem Laufenden zu halten, um sich weiterhin als Experte zu positionieren. Natürlich eröffnet die Weiterbildung auch neue Wege und Denkansätze, die das eigene Wissen und Können erweitern. Das Gehirn und das Gedächtnis verhalten sich wie Muskeln, und je mehr wir sie stimulieren, desto besser werden sie bleiben.

Les enjeux de l’évolution récente du télétravail en Suisse

Als mittlerweile unumgängliches Thema in der Berufswelt mussten viele Unternehmen während der ersten Hälfte des Jahres 2020 mehr oder weniger überstürzt Arbeit im Homeoffice einführen, um die COVID-19-Krise bestmöglich zu bewältigen. Seither ist die Arbeit von zu Hause eine immer weiter verbreitete Realität, ob freiwillig oder aufgrund der Vorgaben des Bundesrates.

Article_46_timbreuse_suisse

Die Gesundheit der Arbeitnehmer ist ein Aspekt, der in beruflichen Strukturen zunehmend berücksichtigt wird. Um die Durchsetzung von Massnahmen zur Förderung der Lebensqualität von Arbeitnehmern zu unterstützen, gibt es in der Schweiz einen gesetzlichen Rahmen, das Arbeitsgesetz (ArG).

Laiteries Réunies de Genève

Die 1911 gegründete Gruppe Laiteries Réunies ist ein Schweizer Unternehmen mit genossenschaftlicher Struktur, zu dem mehrere Tochtergesellschaften gehören, die in den Bereichen Molkerei- und Fleischerzeugnisse, sowie Handel und Logistik tätig sind. Sarah Schmid, seit 12 Jahren Personalchefin der Unternehmensgruppe, erzählt uns, welche Vorteile die Kelio-Lösung von Bodet den 300 Mitarbeitern, die derzeit 12 biometrische Terminals benutzen, gebracht hat.

Urlaubsplanung

Die Schulferien stehen vor der Tür! Ein anhaltender Boom der Parahotellerie und ein wachsendes Interesse an mehr regionalem Tourismus scheinen sich abzuzeichnen. Um all diese Möglichkeiten zu nutzen, ist es notwendig, Ihre freien Tage im Voraus und wenn möglich im Einklang mit den Wünschen Ihres Arbeitgebers und anderer Arbeitnehmer zu planen.

Lockerungen in Unternehmen

Unser Team ist vollständig genesen, aber es ist unbestreitbar, dass die Zeit, die wir durchgemacht haben, unseren persönlichen und beruflichen Lebensstil auf den Kopf gestellt hat. Es ist für uns von wesentlicher Bedeutung, dass Ihre Aufträge so gut wie möglich ausgeführt werden, immer in Übereinstimmung mit der geltenden neuen Gesetzgebung.

Die Cloud erleichtert die Telearbeit

In diesen bewegten Zeiten gibt es einen Trend, der zweifellos zu einer Notwendigkeit geworden ist: Teleheimarbeit, das sogenannte Homeoffice. Daher ist es nur natürlich, sich für die effizientesten und zuverlässigsten Wege zu interessieren, diese dezentrale Form der Zusammenarbeit in Ihrer Struktur einzusetzen.

 Management des Coronavirus am Arbeitsplatz

Die Bundes- und Kantonsbehörden sind gezwungen, Massnahmen zu ergreifen, um die Bevölkerung zu schützen und eine Überlastung des kantonalen Gesundheitssystems zu verhindern. Um die Ausbreitung dieses Virus einzudämmen, erging insbesondere an Unternehmen die Aufforderung, das Infoblatt «So schützen wir uns» für alle ihre Mitarbeitenden zugänglich zu machen.

Die Personalisierung Software

Jedes HR-Projekt erfordert, dass all Ihre Mitarbeiter mitmachen und sich dem stellen. Das ist nicht immer einfach. Dies gilt umso mehr, wenn ihnen das Erscheinungsbild der vorgeschlagenen Arbeitswerkzeuge nicht gefällt. Aus diesem Grund stellt die Möglichkeit der Personalisierung der bei der Arbeit verwendeten Software ein wichtiger Punkt dar.

Mit Ihrem Besuch auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren