Bodet SA

Seien Sie der Zeit
einen Schritt voraus
  • Home
  • Blog
  • Warum die Installation Ihrer Software in einer Cloud es Ihren Mitarbeitern erleichtert, von zu Hause aus zu arbeiten und Ihre Daten zu sichern
Die Cloud erleichtert die Telearbeit

In diesen bewegten Zeiten gibt es einen Trend, der zweifellos zu einer Notwendigkeit geworden ist: Teleheimarbeit, das sogenannte Homeoffice. Daher ist es nur natürlich, sich für die effizientesten und zuverlässigsten Wege zu interessieren, diese dezentrale Form der Zusammenarbeit in Ihrer Struktur einzusetzen.

Sie bringt jedoch auch gewisse Herausforderungen mit sich, die legitime Fragen nach der Sicherheit Ihrer Daten aufwerfen. Aus diesem Grund erörtern wir in diesem Artikel die Vorteile der Installation Ihrer Softwarepakete direkt in einer Cloud und warum Ihre Daten durch diese Vorgehensweise sicherer werden.

Die Entwicklung der Arbeit im Homeoffice

Laut einer kürzlich von Colombus Consulting durchgeführten Umfrage wünschen sich fast 80% der Schweizerinnen und Schweizer, in Zukunft vermehrt von zu Hause aus arbeiten zu können, weil 70% von ihnen diese Variante effizient finden. Es stimmt, dass es sich ursprünglich um eine Empfehlung handelte, die schliesslich fast über Nacht von einer Vielzahl von professionellen Strukturen übernommen wurde. Viele Beschäftigte entdecken jetzt in unterschiedlichem Masse die Vorteile, die Teleheimarbeit bieten kann. Da uns bisher die äusseren Umstände nicht dazu gezwungen haben, erfordert die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten, sowohl für Arbeitnehmer als auch für Arbeitgeber einige Anpassungen. Wie die unten stehende Grafik zeigt, begann die Umstellung auf ein eher nomadisches Arbeitsleben jedoch nicht erst mit der COVID19-Krise und war bereits ein deutlich nachweisbarer Trend:

Teleheimarbeite Entwicklung

Wie kann man effizient im Homeoffice arbeiten?

Wie aber können wir unsere Gewohnheiten ändern, ohne unsere Produktivität zu verringern? Dies geht, dank effizienter professioneller Werkzeuge, die an jede Situation angepasst werden können, insbesondere wenn wir mit grösseren organisatorischen Veränderungen konfrontiert sind.

Teleheimarbeit zeichnet sich dadurch aus, dass das Internet genutzt wird, um von einem privaten Computer aus u.a. Daten mit Mitarbeitern und Kunden auszutauschen. Um also von seinem persönlichen PC aus arbeiten zu können, ohne auf ihm Computerprogramme mit einer oft begrenzten Anzahl von Lizenzen installieren zu müssen, ist es einfacher, lediglich über das Internet Zugang zu diesen Programmen zu haben!

Vorteile von Cloud-Lösungen

Möglich wird dies durch die Installation Ihrer Software auf einer Cloud, auch bekannt als »Cloud Computing« oder genauer gesagt »im SaaS-Modus«. SaaS steht für »Software als Service«, was wörtlich übersetzt »Software als Dienstleistung« bedeutet. Es geht also nicht nur darum, Ihre Daten bei einem Drittanbieter zu hosten, da dieser darüber hinaus auch eine Dienstleistung für Sie erbringt. Was bedeutet das?

Vereinfachte Installation

Wenn Sie sich bei Bodet für eine Cloud-Lösung entscheiden, wird die Installation von Kelio, unserer Software für das Zeitmanagement, stark vereinfacht, weil wir sie nicht auf Ihren lokalen Servern installieren müssen, denn unser Programm ist bereits online und kann entsprechend Ihren Bedürfnissen angepasst werden. Folglich ist eine einfache Internetverbindung alles, was Sie für den Betrieb brauchen. Von einem Festnetz- oder Mobilfunkanschluss aus können Sie die Software, die auf unseren sicheren und ultraschnellen Servern gespeichert ist, ohne Auswirkungen auf Ihre eigene Internetgeschwindigkeit eingeben. Wenn Ihre Verbindung also grundsätzlich gut ist, wird sie es auch bleiben, eine Voraussetzung, die angesichts der guten Qualität des Schweizer Internets im Allgemeinen gegeben ist.

Sie haben Kelio, die Lösung für das Zeitmanagement, bereits lokal in Ihrer Struktur installiert, möchten aber auf einen SaaS-Modus umsteigen? Es ist ganz leicht, mit Ihrer Datenbank und einem festgelegten Datum ist die Migration in 30 Minuten abgeschlossen und Sie können sie wie gewohnt weiter verwenden.

Schnelle Anpassung

Ein weiterer Vorteil von Software im SaaS-Modus ist die schnelle Anpassungsfähigkeit. Wie wir gerade mit der plötzlich auf uns einbrechenden Corona-Kriseerlebt haben, ist Flexibilität angesichts einer unerwarteten Situation notwendig, um wichtige Veränderungen bewältigen zu können. Bei einer Installation im SaaS-Modus benötigen Sie Ihren beruflichen PC nicht unbedingt, um weiterhin Ihre Arbeitszeiten zu bestätigen oder Urlaubsanträge stellen zu können. Darüber hinaus können Sie als Arbeitgeber nach wie vor alle Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter einsehen und verwalten. Dieser Service ist rund um die Uhr über jeden Webbrowser zugänglich.

Da sich der digitale Bereich ständig weiterentwickelt, ist auch zu berücksichtigen, dass bei solchen Verträgen Aktualisierungen regelmässig miteinbezogen sind. Auf diese Weise brauchen Sie sich keine Sorgen mehr darüber zu machen, wann der richtige Zeitpunkt ist, in modernere Software zu investieren, da sie immer auf dem neuesten Stand der Technik ist. Mithilfe von Benachrichtigungen können Sie neue Funktionen integrieren, und die Unterstützung durch Ihren IT-Spezialisten ist nicht mehr erforderlich, um Sie auf dem Laufenden zu halten, insbesondere was die Sicherheit betrifft.

Optimaler Schutz

Virenschutz ist ein wichtiges Thema, wenn Sie von privaten Computern aus eine Verbindung zu Ihren Servern herstellen. Folglich haben Sie mit einer SaaS-Lösung ein wesentlich geringeres Risiko, gehackt zu werden, da Ihre Mitarbeiter sich mit den von Bodet bereitgestellten Servern verbinden. Tatsächlich ist niemand vor Angriffen böswilliger Hacker gänzlich sicher. Einige unserer Kunden sind beispielsweise Opfer geworden. Obwohl sie Sicherheitsmassnahmen implementiert haben, bedeutete die Tatsache, dass Kelio lokal installiert war, dass sie einige ihrer Daten verloren haben. Wir konnten ihnen nur teilweise helfen. Wenn Sie Ihre Daten auf unseren sehr gut geschützten Servern speichern, die sich bequem in der Schweiz oder im Ausland befinden, können wir Sie optimal unterstützen.

Verbesserter Support

Damit sind wir bei dem letzten Punkt angelangt, über den wir sprechen möchten: die Verbesserung des Supports für Sie. Die Cloud ermöglicht es, Software aus der Ferne zu steuern. Da wir im Falle eines Problems nicht zu Ihnen kommen müssen, um es lokalisieren zu können, ist es viel leichter, Ihnen schnelle und effiziente Lösungen anzubieten. Darüber hinaus können Sie in Kelio im Hinblick auf das Datenschutzgesetz und die DSGVO den Zugriff auf Ihre Daten leicht sperren und diese Option nur dann deaktivieren, wenn eine Fehlerbehebung erforderlich ist.

Insgesamt gesehen entwickelt sich Cloud Computing zweifellos zu einer zukunftsweisenden Lösung, mit der Sie sicher arbeiten können, wo immer Sie wollen und wann immer Sie wollen – warum also nicht?

Kontaktieren Sie unsere Experten

Artikel teilen